Folge uns

Android

Android: Fake-App für Anti-Virus spült Kohle in die Kassen der Betrüger – kaufbare App-Bewertungen machen es möglich

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

In den vergangenen Tagen gab es eine neue Nummer 1 im Google Play Store bei den „Top kostenpflichtig in Android-Apps – Neu“. Doch dahinter verbirgt sich ein Betrug im ganz großen Stil, der aber nach einer Woche aufgedeckt wurde.

„Virus Shield“ nannte sich die App, welche die Top-Listen im Google Play Store relativ schnell erklimmen konnte. Doch alles war nur Betrug, denn die knapp 4 Dollar teure App bot nicht annähernd das, was die Macher der App versprochen haben. Die angebliche Anti-Virus-App für Android war lediglich ein einziger Button, welcher dem Nutzer vorgaukelte, dass der jetzt in Echtzeit vor Viren geschützt sei.

Ein ziemlich dreister Fake, der den Machern über 40.000 Dollar in die Kassen spülte, wobei Google aufgrund der Aufmerksamkeit durch diverse Tech-Blogs wohl eine Auszahlung an die Entwickler verweigern dürfte.

Mehr als das, was ihr auf den Screenshots sehen könnt, konnte die App tatsächlich nicht. Inzwischen war die Aufmerksamkeit am Wochenende aber so groß, dass die „Entwickler“ ihre App aus dem Google Play Store entfernt haben.

Ein Problem ist, dass sich Betrüger inzwischen relativ einfach App-Bewertungen kaufen können, um so schneller nach oben zu kommen. Nicht selten bekommen Entwickler Angebotslisten geschickt, um ihre Apps zu pushen.

Die Offenheit einiger Google-Produkte bringt eben auch diverse Probleme mit sich.

Bildschirmfoto 2014-04-07 um 11.56.03

(via Androidpolice, mobiFlip)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt