Folge uns

Android

Android: Neues Sicherheitspatch landet, Nokia wieder vorn dabei

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Sicherheitspatch Header

Wiedermal ist ein Hersteller schneller als Google selbst, das neuste Sicherheitspatch landet bereits auf dem Nokia 5. Und das ist dann schon irgendwie lustig, Nokia liefert als brandneuer Android-Hersteller ausgerechnet die Updates schneller aus, für deren Verteilung in Sachen Speed eigentlich Google bekannt war. Zwangsläufig, als Entwickler dieser Updates. Sei es drum, am Ende wäre ganz allgemein eine schnellere und weitere Verbreitung besser.

Bekommen aktuell aber nur wenige Hersteller hin. Nokia und BlackBerry sind vorn dabei, HTC hängt oft einen Monat hinterher. Und der Rest? Mein OnePlus 5 steht bei Juli, meine BQ-Testgeräte bei August. Es geht also bei der einen oder anderen Marke voran. Wie dem auch sei, Google wird sicher sein neustes Security Bulletin für Android in dieser Woche auch als OTA-Update für die eigenen Geräte bereitstellen.

Kommentare

Beliebt