BlackBerry präsentiert in Kürze des nächste Smartphone, diesmal wieder mit Tastatur und erneut der DTEK-Serie angehörend. Hätte man sich ja irgendwie denken können, BlackBerry wird nach DTEK50 und DTEK60 mit dem DTEK70 das nächste Smartphone präsentieren, bislang war das Gerät noch unter dem Titel „Mercury“ bekannt. Erneut gibt es einen neuen Videoteaser, veröffentlicht von einem hohen Tier von TCL, zudem gibt es nun auch Renderings.

Kein Slider oder so etwas in der Art, das DTEK70 wird ein Smartphone mit echter Tastatur und Display zusammen an der Frontseite vereint. Dadurch wird das Display natürlich deutlich als bei herkömmlichen Android-Geräten, Käufer von BlackBerrys müssen sich da allerdings kaum umgewöhnen. Details dazu sind noch nicht bekannt.

UPDATE: Siehe da, TCL hat das neue BlackBerry Mercury auf der CES nun vorgeführt, ohne es aber komplett vorzustellen.

Im zweiten Video sehen wir sogar noch etwas mehr, diesmal auch die Unterseite des Smartphones*. Zwei Lautsprecher? Möglich. Der USB-Anschluss scheint Type C zu sein.

[via PhoneArena, TechRadar, mobiFlip]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.