Folge uns

Android

Cyanogen-Gründer verspricht 12S für die nächste Woche

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Cyanogen Logo 2015

Cyanogen Logo 2015

Zwei verschiedene Firmwares sollte es für das OnePlus One mit Android 5.0 Lollipop geben, doch nicht mal bis Ende März konnte man das OxygenOS oder die CyanogenMod 12S veröffentlichen. Immerhin ist das OxygenOS jetzt verfügbar und in der kommenden Woche soll das bei der CyanogenMod auch endlich soweit sein.

Tatsächlich wartet man nur noch auf die Zertifizierung durch Google, die nun bald durch sein soll. In den nächsten Tagen wird auch die neuste CyanogenMod für das One verfügbar sein, Steve Kondik schrieb etwas von vier Tagen, sodass die Firmware theoretisch in der kommenden Woche als OTA-Update bereitstehen müsste.

2015-04-05 18_53_31

Wer über die Verzögerung verbittert ist, bekommt von uns zumindest etwas Verständnis, da ursprünglich mal von 90 Tagen ab Verfügbarkeit von Android 5.0 die Rede war. Das wäre bis Anfang Februar der Fall gewesen, nun sind es 60 Tage mehr.

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Droxmox

    5. April 2015 at 19:15

    Jetzt läuft erstmal OxygenOS :)

  2. Christian Lange

    6. April 2015 at 08:14

    Hehe an Googels stelle würde ich mir ganz viel Zeit lassen mit der Zertifizierung. :)

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      6. April 2015 at 09:16

      Naja, das können die auch nicht bringen, man muss dann schon alle gleich behandeln, was wahrscheinlich vertraglich geregelt ist, egal ob irgendeiner nach außen „böse“ Sachen sagt

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.