Folge uns

News

Formel 1: Sky will Sendezeiten verlängern und mehr Pressekonferenzen zeigen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sky Logo Header 2019

Überraschend ist Sky wieder in die Formel 1 eingestiegen und musste deshalb zu Beginn des Jahres auch schnell ein einfaches Programm auf die Beine stellen. Nach der Sommerpause kommt der Pay-TV-Anbieter mit mehr Programm zurück, die Sendezeiten werden verlängert und man möchte auch die wichtigen Pressekonferenzen in voller Länge zeigen. Los geht es am Donnerstag vor dem Rennen in Spa mit der Fahrer-Pressekonferenz ab 15 Uhr.

Sky überträgt ab sofort alle wichtigen F1-PKs im TV – in der Regel auf Sky Sport 1 oder 2 HD. Darunter die Fahrer-PK, die PK der Teamchefs, die PK der Polesetter am Samstag und die Podiums-PK am Sonntag.

Sky verlängert ab sofort den Vorlauf vor jedem Rennen am Sonntag. Heißt: noch mehr spannende Vorberichte, Interviews und Analysen. In der Regel geht Sky künftig 1 Stunde und 10 Minuten vor Rennstart auf Sendung.

Sky geht zum kommenden Rennsonntag in Spa (Belgien) also bereits ab 14 Uhr auf Sendung, der Rennstart ist wieder 15:10 Uhr. Folgende Zeiten sind für euch wichtig:

1. Freies Training: Freitag, 11:00 Uhr

2. Freies Training: Freitag, 15:00 Uhr

3. Freies Training: Samstag, 12:00 Uhr

Qualifying: Samstag, 15:00 Uhr

Rennen: Sonntag, 15:10 Uhr

Beliebte Beiträge