Folge uns

Android

Gmail für Android bekommt vereinte Inbox

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nicht nur Google Drive wird heute aktualisiert, auch Gmail für Android wird es in einer neuen Version geben, die ein paar Neuerungen mit an Bord hat. Vor allem wird die Nutzung mehrerer E-Mail-Konten fremder Anbieter deutlich einfacher, da es nun einen vereinten Posteingang gibt, um beispielsweise ein Konto von Gmail und Outlook zusammen nutzen zu können.

Des Weiteren ist die zusammengefasste Ansicht für einzelne E-Mail-Konversationen nun ebenfalls für Konten anderer Anbieter innerhalb der Gmail-App verfügbar. Verbessert wurde zudem die Suche innerhalb der App und neue bzw. überarbeitete Designelemente gibt es auch.

Die neue Android-App sollte demnächst verfügbar sein, über den Play Store als Update und natürlich auch als APK.

(via Gmail Blog)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.