Folge uns

Android

Google Maps 9.73: Was neu ist und neu sein wird

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Maps Header

Google bringt in die eigene Maps-Anwendung mit der letzten Beta 9.73 mal wieder Neuerungen unter, zudem sehen wir erneut ein paar zukünftige Verbesserungen. In der eigenen Zeitachse wird nun zum Beispiel recht prominent angezeigt, wie viel Orte wir am jeweiligen Tag besucht haben. Es wird also von der App automatisch zusammengezählt.

Des Weiteren gibt es hier und da optische Nachbesserungen, der auffällig blaue Hintergrund wird in einigen Teilen der App durch ein einfaches Weiß ersetzt.

Eine weitere Neuerung sehen wir noch in den Bewertungen, zu abgegebenen Rezensionen sehen wir nun die Anzahl an Likes und Views. Durchaus interessante Zahlen, ein eingestelltes Foto zu einem Ort kann mal ganz schnell zig Tausende Views bekommen und das selbst in kleineren Städten.

Was bald verfügbar ist

Zukünftige Neuerungen sehen unter der Haube auch, im Quellcode der aktuellen Beta-Version. Wer eine Rezension begonnen hat, diese aber noch nicht veröffentlichen will, kann zukünftig Entwürfe anlegen. Vergleichbar sicherlich mit Mail-Anwendungen. Spannend finde ich zudem die Neuerung für das Location-Sharing, denn Maps wird hierbei dann auch immer die lokale Uhrzeit mit angeben. [Androidpolice]

Maps – Navigation, Bus & Bahn
Maps – Navigation, Bus & Bahn
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt