Folge uns

Android

Google Maps bekommt größeres Update (+ APK)

Veröffentlicht

am

Google Maps App Logo

Seit einigen Minuten bekommt Google Maps für Android ein größeres Update auf Version 8.0, welche auch ein paar Neuerungen bzw. neue Funktionen mit an Bord hat. Auch der Download der APK ist bereits jetzt schon möglich.

Deutlich verbessert wird die Navigation, welche jetzt mehrere neue Anzeigen bekommen hat. Permanent werden jetzt Entfernungen, Ankunftszeiten und Optionen für alternative Routen eingeblendet.

Auch das Speichern und Verwalten der Offline-Karten wurde für die neue Version verbessert. Des Weiteren werden jetzt in den Suchergebnissen für öffentliche Verkehrsmittel alle wichtigen Zeiten direkt mit eingeblendet.

Die neue APK findet ihr direkt hier als Download, ansonsten bleibt noch der offizielle Weg über Google Play.

(via Droid-life)

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. Lodl

    6. Mai 2014 at 22:59

    Wie kommst Du auf 8,0? mein MotoX hat heute das Update auf 7.7.0 bekommen.
    Bei GPlay kann man das ja auch nicht mehr nachvollziehen, da steht ja immer nur Größe und Version variiert je nach Gerät!

    • Denny Fischer

      7. Mai 2014 at 09:45

      Weils 8.0 ist, 7.7.0 ist schon „alt“. Lad dir die APK und schau dann nach ;)

  2. Le Brrrrr

    9. Mai 2014 at 10:13

    Kann ich mir die Kartendaten, dann herunterladen und offline mit GPS verwenden ohne mobiles Inernet (Roaming im Ausland!)? -> Navigation mit Auto im Urlaubsland zB.

    Das wäre super zu wissen.

    • Denny Fischer

      9. Mai 2014 at 10:27

      Probier es doch einfach hierzuland aus? Aber nein, für die Navigation bzw. die Berechnung der Route müsste weiterhin Internet nötig sein.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt