Google Now erkennt jetzt Termine aus Gmail

Google Now bekommt mal wieder eine kleine neue Funktion eingespielt, die jetzt bei den ersten Nutzern freigeschaltet wurde. Nachdem es bereits Gerüchte darüber gab, werden jetzt tatsächlich bei den ersten Nutzern aus den eMails in Google Mail auch mögliche Termine herausgefiltert und in Google Now als Vorschlag angezeigt. Sollte der Termin möglicherweise wichtig sein, kann man ihn sich von dort aus direkt in den Kalender eintragen lassen.

Bildschirmfoto 2014-06-13 um 08.54.21

So kann man derartige Zeitangaben für Termine, Events usw. auch in eMails theoretisch nicht mehr übersehen. Google Now nimmt uns also auch das ab. Bis diese Funktion allerdings weltweit für alle Nutzer verfügbar ist, wird mit Sicherheit wieder die eine oder andere Woche vergehen müssen. Wie alle anderen Funktionen kann man diese auch manuell deaktivieren.

(quelle Androidpolice)