Spracheingabe von Android Jelly Bean treffsicherer als Siri von iOS (Videos)

spracheingabe android jelly bean

Mit Android Jelly Bean hatte Google in der letzten Woche auch eine neue Sprachsteuerung für Android vorgestellt, welche nun ganze Sätze erkennt, Fragen wie Siri beantworten kann und vor allem wesentlich schneller als in vorherigen Versionen ist. Zumindest versprach das die Präsentation zur Google I/O, doch in den ersten Tests weiß die neue überarbeitete Spracheingabe zu überzeugen, insgesamt ist Googles Spracheingabe treffsicherer und das bei allen Umgebungsgeräuschen. In einem ausführlichen Test mit über 800 Testfragen in verschiedenen Geräuschkulissen stellte sich letztlich heraus, dass nach Schulnoten die Spracheingabe in Android Jelly Bean mit einer 2+ und Siri lediglich mit einer 4 zu bewerten ist, die Spracheingabe von Android sei Siri um zwei Jahre voraus.

In Deutschland ist die Spracheingabe von Google leider nur teils nutzbar. So erkennt die App zwar trotz meines sächselns alle Wörte und Sätze ziemlich perfekt, allerdings werden deutsche Fragen nicht beantwortet, sondern man wird immer nur auf die Google-Suche geleitet. Fragen wie „Wird es morgen regnen?“ funktionieren also in Deutsch leider noch nicht.

In den folgenden Videos bekommt man einen ganz guten Eindruck, wie gut die Spracheingabe von Google Now wirklich ist. [via] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection] [youtube kDsOtdRtG0Q] [youtube hEfZCeQdRXs] [youtube kw-RzN4xYyE]