Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Google Pixel: Neue Fotos aufgetaucht, Oktober-Event ist offiziell

Jetzt geht es ein paar Wochen vor der Präsentation Schlag auf Schlag, es sind neue Fotos der Pixel-Smartphones von Google aufgetaucht und der Konzern bestätigt das Event. Wir wir schon durch Insider seit einiger Zeit wussten, plant Google ein Event für den 4. Oktober. Jetzt hat Google dieses Event auch selbst bestätigt, ein kleines Video und eine Website sind als Teaser in der Nacht von Montag auf Dienstag im Netz gelandet und beides ist relativ eindeutig.

„Made by Google“, so der Titel der Webseite. Naja, ist zwar nur so halb richtig, denn die Geräte hat eigentlich HTC gebaut, doch HTC wird deutlich in den Hintergrund rücken. Die neuen Fotos der beiden Pixel-Smartphones sind auch mehr als eindeutig, sie zeigen die ziemlich identisch gestalteten Android-Smartphones, die sich daher tatsächlich wohl nur in der Größe und Displayauflösung unterscheiden werden.

google-pixel-pixel-xl-foto-leak-1

Anders als sonst bei HTC wandern die Fingerabdrucksensoren auf die Rückseite, besser als bei den Vorgängern sind die Kameras voll im Gehäuse integriert und ragen nicht über die Rückseite hinaus, die Frontseite beider Geräte sieht hingegen etwas langweilig aus und bietet etwas zu viel Displayrahmen an. Aber, hier mag der Vergleich erlaubt sein, dieses unmoderne Design der Frontseite kommt beim iPhone seit Jahren gut an.

google-pixel-pixel-xl-foto-leak-2

2016-09-20-07_46_36

Das war es dann erst mal mit den neuen Infos, doch die sind ja durchaus reichlich. Ob auch der neue Chromecast und Google Home am 04. Oktober vorgestellt werden, verrät Google an dieser Stelle noch nicht.

[button color=“white“ size=“normal“ alignment=“center“ rel=“follow“ openin=“samewindow“ url=“www.smartdroid.de/tag/pixel-serie-2016″]mehr zu den Pixel-Smartphones[/button]

[Bilder Androidpolice]