Folge uns

Android

Google stellt neues Instant Tethering bereit

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google hat im Januar begonnen das sogenannte Instant Tethering in einem Testlauf bereitzustellen, nun erhalten auch deutsche Nutzer mit Pixel und Nexus die neue Funktion. Wer jetzt aber in den Drahtlos-Einstellungen in seinem System sucht, der wird allerdings dort nicht fündig werden, sondern muss in den Systemeinstellungen im Menüpunkt „Google“ suchen. Dort ist auch bei mir jetzt Instant Tethering zu finden.

Anders als der klassische Hotspot ist diese Funktion eher auf den internen Gebrauch ausgelegt, sodass zum Beispiel euer Smartphone automatisch euer Tablet mobilem Internet versorgt, sollte dieses gerademal kein anderes WiFi zur Hand haben bzw. eben offline sein. Das funktioniert automatisch, gekoppelt über euren Google-Account.

Aktuell scheint die Funktion noch auf Pixel und Nexus beschränkt zu sein, trotz Android 6 und 7 ist sie auf meinen anderen Geräten nämlich nicht zu finden und unter „Verfügbare Geräte“ werden sie auch nicht gelistet.

[via 9to5Google]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.