Folge uns

Android

Google veröffentlicht Juli-Patch für Android, Pixel und Nexus

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Sicherheitspatch Security Bulletin Android Header

Es ist mal wieder ein ganzer Monat vergangen und deshalb steht bei Google die Veröffentlichung des neusten Security Bulletins für Android an, jetzt natürlich für den Juli 2018. Selbstverständlich werden wiedermal direkt Sicherheitspatches auf die Google-Smartphones verteilt, weiterhin für die letzten Nexus-Geräte und alle Geräte der Pixel-Serie. In den kommenden Tagen sollten die automatischen Updates bei euch eintreffen, solltet ihr kein Interesse daran haben die OTA-Datei vorher manuell auf eure Smartphones oder Tablets einzuspielen.

Etwas spannender ist wie üblich der Blick auf die „Functional Updates“ des Android Security Bulletin, wo Google Verbesserungen und Optimierungen für die eigenen Geräte listet. Diesmal sind da nur WLAN-Verbesserungen für die Pixel 2-Smartphones gelistet und sonst nichts.

Zugleich mit dem Juli-Patch gab es auch die neuste Beta des kommenden Android 9 (P).

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt