Folge uns

Android

GT-I9400 ist wohl kein Galaxy S4…

Veröffentlicht

am

gt-i9400 benchmark

gt-i9400 benchmark

Noch ein paar Monate wird es dauern, dann kommt das Galaxy S4 von Samsung auf den Markt, zumindest ist das die Vermutung. Wir gehen mal davon aus, dass der koreanische Konzern kein Galaxy S3S oder so bringen wird, sondern die Reihe des High-End-Flaggschiffs wie gewohnt fortsetzen wird. Doch die fünfstellige Bezeichnung, welche teilweise etwas klarer das genaue Modell bezeichnet, war nicht immer in einer logischen Reihenfolge. So war das Galaxy S das I90XX, das Galaxy S2 das I91XX und das Galaxy S3 das I93XX. Klar, die 3 beim dritten Galaxy S-Smartphone passt zwar besser, es hätte aber eigentlich die I92XX tragen müssen, doch hier kam ihm das Galaxy Nexus zuvor.

Was ich damit sagen will? Es ist nicht ganz verwunderlich, dass offenbar die Bezeichnung I94XX nicht für das Galaxy S4 bestimmt ist, denn jetzt ist erstmals ein Gerät namens GT-I9400 in einem Benchmark aufgetaucht, das mit einer älteren Mali 400-GPU und einem WVGA-Display ausgestattet ist. Damit dürfte sicherlich kein Galaxy S4 auftrumpfen, oder? Es ist natürlich auch gut möglich, dass hier nur einzelne Komponenten wie die Kamera des Galaxy S4 getestet werden, die einzelnen durch den Benchmark entlarvten älteren Module also eventuell getrost ignoriert werden können.

Letztlich können wir den Daten entnehmen, dass es wohl ein Gerät namens „GT-I9400“ geben wird. Aktuell ist und bleibt aber unklar, um welches Gerät es sich dabei handelt. (via)

[asa]B009PKNRGA[/asa]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt