Folge uns

Android

Honor: Neues Smartphone am 5. April, könnte das Honor 8 Pro werden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Honor wird am 5. April ein neues Smartphone präsentieren, es könnte das Honor V9 für den europäischen Markt sein. Nur wird es möglicherweise bei uns etwas anders heißen, Roland Quandt bringt hier das Honor 8 Pro ins Spiel. Das würde zum europäischen Markt auch deutlich besser passen, einfach weil das bereits als V9 in China präsentierte Smartphone eher an das bei uns bekannte Honor 8 erinnert.

Es hat nur etwas mehr Power unter der Haube, im besten Modell werden nämlich 6 GB RAM Arbeitsspeicher verbaut. Das Display im Pro-Modell hat eine Diagonale von 5,7″ bei einer Auflösung von Quad HD, der Akku wächst zudem auf satte 4000 mAh und es gibt bis zu 128 GB Datenspeicher (erweiterbar).

Insgesamt bietet das Pro-Modell also etwas mehr, will natürlich aufgrund des deutlich größeren Displays auch eine günstige Alternative zu Samsung Galaxy S8, HTC U Ultra, LG G6 usw. sein.

Vorgestellt wird wirklich ein Smartphone für unseren Markt, die erste Pressemitteilung ging auch in unseren Inbox.

Kommentare

Beliebt