Folge uns

Android

HTC Desire 12s glänzt mit auffallend hässlicher Rückseite

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

HTC hat mit dem Desire 12s ein neues Android-Smartphone für Einsteiger vorgestellt, das meines Erachtens mit seiner besonders hässlichen Rückseite auffällt. Wer bei HTC kam denn auf die Idee, die Kamera und den LED-Blitz auf diese Art und Weise zu positionieren?Und wer bei HTC hat das durchgewunken? Mal abgesehen von dieser Abart eines Smartphone-Designs, hat das Desire 12s die übliche Hardware zu bieten und vielleicht sogar noch etwas mehr – abhängig vom bislang noch unbekannten Preis. Leider aber auch ein altes Android ohne Aussicht auf neuere Updates.

  • 5,7″ HD+ Display
  • Snapdragon 435, 3/4 GB RAM
  • 32/64 GB Datenspeicher
  • 13 MP Hauptkamera
    13 MP Frontkamera
  • 3075 mAh Akku, BT 4.2, NFC

Ein Design, das keines ist

via XDA

Ich war vom normalen Desire 12 nicht sonderlich angetan, vielleicht könnte das s-Modell besser abschneiden. Noch fehlen allerdings Details zur Verfügbarkeit in Europa, vorgestellt hat man das Gerät wieder zuerst in Asien.

4 Kommentare

4 Comments

  1. Avatar

    Niklas

    18. Dezember 2018 at 01:23

    Sagen Sie, ticken Sie eigentlich noch ganz sauber? Design ist ja wohl Geschmackssache und nur wegen einer ungewöhnlich positionierten Kamera ein Smartphone so schlechtzureden, ist für eine News-Website völlig unseriös. Wenn Sie sich nicht beherrschen können und nicht um Neutralität bemüht sind, dann schreiben Sie doch Bashing-Kommentare unter irgendwelche YouTube-Videos und machen diese Seite lieber dicht. Das wäre besser für alle.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      18. Dezember 2018 at 06:59

      Oder sie lesen einfach woanders, dort wo es keinerlei Meinung gibt und Pressemitteilungen neutral wiedergekäut werden.

  2. Avatar

    behemoth0r

    18. Dezember 2018 at 10:37

    Ich muss mich da leider Niklas anschließen. Vielleicht nicht unbedingt in dem Ton, aber in der Aussage druchaus. Für einen Blog, der sich seriöse Berichterstattung auf die Fahnen schreibt, ist so ein Bericht über ein neues Handy unangebracht. Das darf dann aber gern in einen Meinungsartikel wie Golems „imho“ rein. Kleine sarkastische Seitenhiebe sind immer ok, aber hier wird wirklich voll drauf gedroschen.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      18. Dezember 2018 at 10:57

      Wir schreiben uns auf die Fahnen eine Meinung zu haben und diese auch zu kommunizieren. Zumal ich lediglich meine Meinung zum Design äußere, der Rest ist doch ziemlich neutral.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge