HTC One X: neues Video zeigt es mit Android 4.1 und Sense 4.5

sense 4.5 video

Android 4.1 oder besser gesagt Jelly Bean steht vor der Tür, zumindest erwarten es einige Smartphone-Besitzer, die mit einem Update rechnen können. Dazu zählen unter anderem auch die, die ein HTC One X ihr eigen nennen, wie etwa ich. Bisher hält sich HTC aber sehr bedeckt, man spricht über Update nicht, nicht mehr so viel wie früher, was wohl aber auch besser so ist. Dennoch tauchen auch hier natürlich so langsam erste Testversionen auf, wie vor wenigen Wochen, nun gibt es auch ein erstes Video mit einem One X auf welchem Android 4.1 inklusive Sense 4.5 läuft. Enttäuschend aber ist, man sieht nicht wirklich Neues, also auch bei einem Versionssprung von Sense (4.1 -> 4.5) hatte ich mir etwas mehr erwartet.

Die Hoffnung liegt natürlich nun darin, dass das One X dank Jelly Bean wenigstens noch etwas an Geschwindigkeit zunimmt und vielleicht auch der Akkuverbrauch weiter gesenkt werden kann. Ansonsten freu ich mich auf Funktionen wie die neuen Benachrichtigungen, Google Now oder auch auf den neuen Homescreen, aus welchem HTC für Sense hoffentlich die neuen Funktionen übernommen haben. Das Video, in welchem wir leider in 7 Minuten nicht viel Neues sehen, zumindest mir nicht wirklich etwas Interessantes aufgefallen ist, gibt es nach dem Break.

Übrigens handelt es sich hier um einen Custom-ROM, die aktuelle Version 3.1 des Maximus-ROM habe ich bereits laufen, der Upload von Version 4.0 folgt sicherlich die nächsten Tage. (via)

[youtube G2qnAaj_tck] [asa]B007VCYFEW[/asa]