Folge uns

Android

Huawei Y5, Y6 und Y7: Das sind die neuen Einsteiger-Smartphones

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Huawei plant auch eine neue Serie an Einsteiger-Smartphones, die Geräte der Y-Serie werden in diesem Jahr eine Neuauflage bekommen. Erhalten werden wir die Smartphones Y5, Y6 und auch Y7. Alle Geräte sind quasi von unten nach oben gestaffelt, das mit einem 5,45 Zoll ausgestattete Y5 hat nicht nur das kleinste Display des Trios, sondern mit Media-Tek-SoC und zwei Gigabyte RAM Arbeitsspeicher quasi auch die „schlechteste Ausstattung“.

Mehr gibt es natürlich im Y6, das trotz 5,6 Zoll Display ebenfalls über einen 3000 mAh Akku verfügen soll. Angetrieben wird das Y6 aber vom Snapdragon 425, während das mit 5,99 Zoll noch größere Y7 einen neueren Sanpdragon 430 besitzen soll. Beim Arbeitsspeicher und Datenspeicher (16 Gigabyte) gibt es keine Unterschiede zwischen den Modellen, auch Android 8 Oreo ist überall an Bord.

Über die Kameras zwischen 5 und 13 Megapixel müssen wir im Vorfeld wohl nicht spekulieren, die Fotoqualität ist erst nach den ersten Testberichten zu bewerten. Kosten soll die Y-Serie 2018 129, 149 bzw. 199 Euro, natürlich gestaffelt der Größe nach. [Caschys Blog]

Kommentare

Beliebt