Letzte Woche hatten wir euch von einem italienischen Samsung-Shop berichtet, der eine nette Idee hatte und seine Wand mit Icons von Apps beklebt hat. Dummerweise war da jemand nicht voll bei der Sache und hat auch [aartikel]B004JM6180:right[/aartikel]direkt mal ein paar Icons von Apples App Store und Safari benutzt. Die Kollegen von Androidnext meinten zwar, dass das Bild gefakt sei, was es letztlich aber eindeutig doch nicht war. Ein weiterer Beweis dafür ist nun ein neues Foto, was den Shop und die veränderten Icons zeigt.

Denn der peinliche Fehler wurde nun behoben und die jeweiligen Icons wurden immer durch dieses typische S von Samsung ersetzt, was etwa bei den Geräten wie Galaxy S benutzt wird. (via)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.