Italienischer Samsung-Shop behebt peinlichen Fehler mit Apple-Icons

Letzte Woche hatten wir euch von einem italienischen Samsung-Shop berichtet, der eine nette Idee hatte und seine Wand mit Icons von Apps beklebt hat. Dummerweise war da jemand nicht voll bei der Sache und hat auch [aartikel]B004JM6180:right[/aartikel]direkt mal ein paar Icons von Apples App Store und Safari benutzt. Die Kollegen von Androidnext meinten zwar, dass das Bild gefakt sei, was es letztlich aber eindeutig doch nicht war. Ein weiterer Beweis dafür ist nun ein neues Foto, was den Shop und die veränderten Icons zeigt.

Denn der peinliche Fehler wurde nun behoben und die jeweiligen Icons wurden immer durch dieses typische S von Samsung ersetzt, was etwa bei den Geräten wie Galaxy S benutzt wird. (via)