Folge uns

Android

Kernel Manager von Franco: Version 3 mit neuen Funktionen als Beta gestartet

Veröffentlicht

am

Kernel Manager 3 Beta

In dieser Woche ist der Kernel Manager vom Entwickler Franco in einer brandneuen Version erschienen, es ist die bessere Unterstützung für Android 8 Oreo mit an Bord und noch mehr. Die Neuerungen sind allerdings in der aktuelle Beta von Version 3 vorhanden, für die ihr euch erst im Google Play Store registrieren müsst. Franco hat den Kernel Manager teilweise vom Grunde auf neu entwickelt und überarbeitet. Auch optische Updates gibt es, der Auto-Flash-Mechanismus wurde überarbeitet und es gibt neue Funktionen für die Verbesserung der Akkulaufzeit.

1 – Major and I mean MAJOR rework to support Oreo’s changes, specially related to background services (which include launcher shortcuts, quick tiles, widget and some mroe). Overall the new underlying architecture is much more robust;

2 – Light theme is no more, Dark theme is the default. All the layouts have been refined, flashing a Kernel is just one step instead of going through 2-3 screens, PerAppProfiles layout is cohese and theres tons of better meaningful animations to enjoy;

3 – New features such as Battery Life Labs set on boot, lower display resolution for Power-Saving performance profile, adaptive icon, new and improved Auto-Flash mechanism for better compatibility and security.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt