Folge uns

Android

Lens Launcher bringt neue Idee für die App-Auswahl mit

Veröffentlicht

am

Lens Launcher

Mit dem Lens Launcher für Android versuchen Entwickler eine ganz neue Art der App-Auswahl, die auf den ersten Blick doch arg unübersichtlich und verspielt wirkt. Der Lens Launcher bietet uns eine Auswahl der eigenen Apps an, die zumindest bei einigen Lesern nicht gut ankommen wird. Beim Lens Launcher gibt es einfach ein riesiges Grid mit allen installieren Apps, die jeweils mit sehr kleinen Symbolen dargestellt werden. Erst wenn ihr mit dem Finger über einem bestimmten Bereich seid, werden die jeweiligen Apps für die Auswahl größer dargestellt.

Wer Interesse bekommen hat, sollte sich den Lens Launcher mal aus dem Play Store ziehen und ausprobieren. Der Download ist kostenlos möglich, zur genannten Funktionsweise gibt es natürlich auch noch diverse Einstellungen zur individuellen Anpassung. Einen weiteren Vorteil sollte ich noch nennen, der App-Download ist lediglich 1,5 MB klein!

(via Caschy)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Matthias Schaetzle

    9. Juni 2016 at 21:18

    Salü, Kann man die Anordnung der App auf dem Screen durch verschieben selber wählen? Mir sagt die Anordnung nicht zu. Ich habe gesehen, dass es eine Einstellmöglichkeit gibt, aber ich möchte die App gerne selber platzieren. Tschüss.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt