Folge uns

Android

LG G5: Neue Bilder geben besseren Blick auf die Dual-Kamera

Veröffentlicht

am

Ein Case-Hersteller haut natürlich wiedermal vorher Bilder eines neuen Smartphones raus, die wahrscheinlich zum großen Teil tatsächlich das Gerät vorher zeigen. Heute mal wieder das LG G5, welches in einem Case zu sehen ist. Auch wenn der spannende Teil des Smartphones nicht zu sehen ist, die ebenso interessante Kamera wollen wir uns doch mal genauer ansehen. Dort bekommen wir bestätigt, was schon in den letzten Wochen immer wieder berichtet wurde.

Wir sehen eine Dual-Kamera. Aber nicht zwei gleiche Kameras, sondern ein Hauptmodul und eine kleinere zusätzliche Kamera. Damit sollen Fotos mit deutlich größerem Winkel möglich sein. Des Weiteren gibt es auch einen Dual-Tone-Blitz und unter diesem Blitz scheint noch irgendein zusätzlicher Sensor (Infrarot-Fokus?) verbaut zu sein.

lg g5 case leak (1)

Ebenso bestätigt bekommen wir nun, dass die Rückseite nur noch den Fingerabdrucksensor + Power-Button haben wird. Das Experiment der sogenannten „Rear Keys“ scheint beendet, Tasten für die Lautstärkesteuerung wandern wieder an die Gehäuseseite.

Geheimnisse um die Magic Slot an der Unterseite werden durch die neuen Bilder leider nicht gelüftet.

LG hat jetzt übrigens die Präsentation für das G5 am 21. Februar bestätigt!

(via GSMArena)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Dirk Elliger

    5. Februar 2016 at 08:11

    Hmmm weiss nicht recht was ich von halten soll. Das Case würde ich schon mal nicht kaufen^^ Und die Cam, tja wo soll man sie auch hin bauen bzw in welcher Anordnung. Aber stylisch wirkt das irgendwie nicht. Bin sehr gespannt auf die Veröffentlichung.

  2. andre

    5. Februar 2016 at 18:43

    mhm das hat bei htc schon nicht funktioniert… ich fand die idee mit der zweiten front cam für weitwinkel selfies deutlich besser… und die rear keys hätten zum markenzeichen werden können, ich möchte sie an meinem g3 nicht mehr missen! schade lg, innovation und eigensinn stand euch!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt