Meizu MX4G und MX4G Mini bestätigt – weitere Geräte für Europa?

Vor wenigen Tagen ist bekannt geworden, dass der chinesische Hersteller Meizu in den kommenden Wochen sich auch in Europa breitmachen will. Jetzt hat ein hochrangiger Mitarbeiter weitere Smartphones angekündigt, die potenziell auch nach Deutschland kommen werden.

Meizu MX3

Denn nach dem Meizu MX3, welches als erstes Smartphone nach Europa kommen soll, werden dann wohl noch das MX4G und MX4G Mini folgen. Diese beiden Geräte wurden jetzt zumindest bestätigt. Das MX4G wird ein Top-Smartphone sein, könnte also auch mit Snapdragon 805 und QHD-Display ausgestattet sein.

Die neue Generation wird allerdings wohl erst gegen Ende des Jahres erhältlich sein, was wohl auch daran liegt, da das MX3 ja erst im September 2013 präsentiert wurde.

In Zukunft bekommen aber Samsung und Co. noch ganz nette Konkurrenz aus Fernost hier auf dem europäischen Markt. Die können sich definitiv schon mal warm anziehen.

[asa]B00HQDV8EG[/asa]

(via Pocketdroid)