Motion: So sieht das neuste BlackBerry mit Android aus

BlackBerry hat bereits die nächsten Android-Smartphones im Lauf, demnächst wird wohl das Motion an den Start gehen. Ich bin mir nur noch nicht ganz sicher, ob Motion dann auch der finale Name des Gerätes sein soll oder wieder nur ein Codename. Jedenfalls hat Evleaks für uns das erste Bild des Gerätes und es ist wiedermal in guter Qualität. Somit lässt dieses Bild bereits ein erstes Urteil zu. Wir sehen ein schnörkelloses BlackBerry-Smartphone.

BlackBerry Motion: Schnörkelloses Design, massiver Look

Fingerabdruck an der Vorderseite, keine Tastatur, Lautsprecher an der Unterseite, Metallrahmen, Power-Taste, Volume-Rocker und zusätzliche Taste an der linken Gehäuseseite. Das sind dann die ersten Details, die schon mal zu bestätigen sind. Eine solche Sondertaste gab es bereits bei vorherigen Geräte, sie wird vom Mutterkonzern TCL an die Geräte Alcatel-Geräte gebaut und auch BlackBerry bekommt sie daher.

  • Dirk Elliger

    Absoluter Gewinner……wenn es um den breitesten Rand an der Unterseite geht^^ beim Pixel 2sitzt da wenigstens der Frontspeaker.