Motorola Aktiv-Anzeige und Assist erhalten Update

Was bei Motorola richtig gut ist? Der Hersteller hat durch Google gelernt, dass auch System-Apps bestenfalls in den Google Play Store ausgelagert werden sollen. Das Aktualisieren ist dadurch wesentlich einfacher, wie nun die Aktiv-Anzeige und Assist beweisen.

Google Play Logo

So hat Motorola am gestrigen Abend zwei Updates freigegeben, die allerdings nicht so wahnsinnig viele Neuerungen mitbringen. Da gibt es zum einen das Update für die Aktiv-Anzeige, welches diese App nun an die Systemeinstellungen „Bei Berührung vibrieren“ bindet und zum anderen zwei Erweiterungen und ein Bugfix für den Assist.

Behoben wurden im Assist diverse Probleme im Autofahrmodus bei aktiver Bluetooth-Verbindung. Bei als verfügbar markierten Besprechungen wird nicht mehr der Besprechungs-Modus ausgelöst und auf eingegangene SMS kann jetzt mit Sprachnachrichten geantwortet werden.

Beide Updates sollten über Google Play bereitstehen, hier für Assist und hier für die Aktiv-Anzeige.