Folge uns

Android

Nintendo plant fünf Spiele für Android, allerdings dauerts noch

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Vor einiger Weile wurde bereits bekannt gegeben, dass Nintendo nun doch Spiele auf mobile Betriebssysteme wie Android bringen wird. Nachdem man sich diesen Gedanken lange Zeit verwehrte, kann man das Potenzial von Tablets und vor allem Smartphones einfach nicht mehr ignorieren. Nun gibt es noch weitere Details, die leider gar nicht so geil klingen.

Vorweg muss man sagen, dass Nintendo derzeit fünf Spiele für Android plant, die bekannterweise mit den populären Nintendo-Figuren zu tun haben. Allerdings müssen wir uns noch eine gefühlte Ewigkeit gedulden, denn erst zum Ende des nächsten Fiskaljahres plant Nintendo die Veröffentlichung. Dieses Fiskaljahr endet erst im März 2017. Wir haben also noch knapp zwei Jahre Wartezeit vor uns. Heftig.

Die lange Wartezeit wird mit der Neuentwicklung der Spiele zusammenhängen, denn Nintendo entwickelt neue Spiele und wird alte nicht einfach nur portieren.

(via 9to5Google, Nintendo)

2 Kommentare

2 Comments

  1. CarFreiTag

    11. Mai 2015 at 09:16

    Und Nintendo-Spiele bringen eine gewisse Qualität mit. It’s done when it’s done – find ich gut.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt