Folge uns

Android

Nokia E1: So soll das Datenblatt aussehen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nokia plant gleich mehrere Android-Smartphones in diesem Jahr, nun sollen die technischen Daten des Nokia E1 bekannt sein. Noch gibt es für uns keine klare erkennbare Struktur der Geräte, beim E1 werden wir aber wohl ein unteres Mittelklasse-Smartphone im Bereich des Moto G4 / G4 Play* erwarten können. Nun weiß man beim Nokiapoweruser mehr über dessen technische Daten, Bilder gibt es leider noch keine.

Angetrieben werden soll das Smartphone von einem Snapdragon 425, welcher von zwei Gigabyte RAM Arbeitsspeicher begleitet wird. Ausreichend für die meisten Nutzer, die nur Facebook, WhatsApp und ähnliche Apps benutzen. Beim Display wird ein ~5,2″ großes 720p Panel verbaut sein, vermutlich ein LCD. Eine 13 MP Kamera (keine weiteren Details), 16 GB Datenspeicher und eine 5 MP Frontkamera runden das Paket ab.

Präsentiert wird dieses Smartphone wahrscheinlich neben anderen Geräten zum Mobile World Congress gegen Ende des kommenden Monats. Aber auch dazu gibt es keine genaueren Details, mehrere Smartphones wurden lediglich für das erste Halbjahr bestätigt.

Zuletzt gab es Infos zum Nokia D1C, welches grundsätzlich eine durchaus ähnliche Ausstattung hatte.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.