OnePlus 5: Preis soll bei über 500 Euro liegen, Audioaufnahme deutlich verbessert

OnePlus 5 Leak

Für das OnePlus 5 soll man mehr als 500 Euro auf den Tisch legen müssen, zudem gibt es News zu einer weiteren Verbesserung. Fangen wir doch direkt mit dem verbesserten Bauteil an, welches von OnePlus ganz offiziell schon jetzt beworben wird. Man hat sich unter anderem der Qualität von Audioaufzeichnungen angenommen, weil es dazu seitens der Nutzer reichlich Feedback bei der OnePlus 3-Serie gab.

Um die Verbesserungen zu demonstrieren, postete OnePlus in dieser Woche auch direkt ein Video zu diesem Thema. Besonders in lautstarken Umgebungen will man die Aufnahmen verbessert haben, der Beweis soll durch ein kurzes Video geliefert werden.

Preis des OnePlus 5 geleakt?

Weniger offiziell sind erste Infos zum Preis. Ich finde zudem, dass hier doch sehr ins Blaue geraten wird, andererseits der Preis mit dem OnePlus 5 tatsächlich steigen soll. Bei einem Gewinnspiel kann man Tickets für ein Festival und das OnePlus 5 gewinnen.

Laut Bedingungen für das Gewinnspiel liegt der Gesamtwert des Paktes bei 948 Euro. Rechnet man die beinhalteten VIP-Tickets mit ihrem Originalpreis raus, bleiben 550 Euro für das OnePlus 5 übrig. Natürlich ist aktuell aber nicht klar, ob das der tatsächliche Preis des OnePlus 5 sein wird.

[button color=“white“ size=“normal“ alignment=“center“ rel=“follow“ openin=“samewindow“ url=“https://www.smartdroid.de/tag/oneplus-5″]Alle Artikel zum OnePlus 5[/button]

[via FB, GSMArena]

  • Andreas

    OnePlus hat das Design bestätigt

  • Manuel K

    Wird mir langsam zu teuer, gibt aber noch genügend andere gute Smartphones wo einiges weniger kosten.