Folge uns

Marktgeschehen

OnePlus plant R&D Center in Europa

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Der als Carl Pei bekannte Gründer von OnePlus hat in den vergangenen Tagen eine interessante Meldung freigegeben, denn OnePlus kommt offiziell nach Europa. Die Geräte kann man hier schon kaufen, Lager sind angeblich auch schon vorhanden und nun soll die Entwicklung ebenfalls in Europa eine Niederlassung erhalten.

Wie Pei auf Google+ bekannt gab, soll später in diesem Jahr ein R&D Center in Europa entstehen. Diese bekannte Abkürzung steht für Research & Development, also Forschung und Entwicklung.

Weitere Details nannte der Chef des Herstellers aber nicht. OnePlus scheint gesund zu wachsen, was uns als Kunden natürlich schwer erfreut. Wir sind gespannt auf neue Produkte in diesem Jahr. Habt ihr Erfahrungen mit OnePlus?

Kommentare

Beliebt