Folge uns

Android

Samsung: S9-Modelle teilweise mit defekten Touchscreens

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy S9 Header

Jeden Tag gibt es mehr Beschwerden über das noch sehr neue Samsung Galaxy S9, in erster Linie klagen Nutzer und erste Käufer der Geräte über einen Defekt am Touchscreen. Bei beiden Modellen kämpft Samsung mit dem Problem, dass Bereiche der Displays überhaupt nicht auf Eingaben reagieren. Samsung hatte das Problem in dieser Woche aufgrund zahlreicher Meldungen bereits bestätigt, untersucht jetzt die Ursachen und kann hoffentlich auch bald mit einer Lösung dienen.

Wo der Touchscreen des brandneuen Samsung-Smartphones nicht reagiert, das scheint bei vielen Nutzern ganz unterschiedlich aufzutreten. Erste Nutzer hatten bereist Workarounds ausfinden machen können, wie etwa die Erhöhung der Sensibilität des Touchscreens oder auch ein Werks-Reset – es muss sich also nicht um einen Hardware-Fehler handeln.

Natürlich kann man das eigene Smartphone auch einschicken, wenn das Problem auftritt und ihr lieber gern ein funktionierendes Gerät haben möchtet. Wäre ja nur zu verständlich. [heise, Engadget]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt