Folge uns

Android

Sony Xperia: Smartphones mit Software-Reparatur auf Vordermann bringen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sony Xperia Software Reparatur Companion

Sony bietet als einer der wenigen Hersteller eine Reparatur für die Smartphone-Software an, die unter Umständen sogar wirklich Wirkung zeigt. Sony hatte die XZ1-Serie anfänglich mit dem ein oder anderen Bug ausgeliefert, die sich erst später oder eben gar nicht durch Updates beheben ließen. Wir hatten zuletzt über den Smart Lock-Bug berichtet, über den sich einige Nutzer bereits seit drei Monaten beschwerten. Eine Reaktion des Herstellers gab es oft nicht oder nur eine nicht sonderlich zufriedenstellende.

Zwar kann ein Bug der Software manchmal auch mit einem Werks-Reset beseitigt werden, doch das ist nicht immer der Fall. War zum Beispiel beim besagten Smart Lock-Bug so. Sony verwies auch immer wieder darauf, dass man als Nutzer noch zusätzlich eine Software-Reparatur durchführen könne. Diese ist nur direkt am PC oder Mac möglich, denn es benötigt dafür den Companion.

Reparatur ist besser als Reset

Besagte Reparatur setzt das System nicht nur auf Null zurück, sondern installiert es komplett neu. Ihr bekommt also die neuste Firmware komplett sauber auf das Gerät installiert, ohne Altlasten der vorherigen Firmware eventuell zu behalten. Tatsächlich kann das für ein Bug-freies System sorgen. Klappte bei mir. Einfach den Companion herunterladen und die Reparatur durchführen – benötigt werden euer Google-Passwort, ein USB-Kabel und eine eventuelle Datensicherung.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.