Sony Xperia XA2 Ultra

Sony liefert uns demnächst weitere neue Smartphones, neben dem Xperia L2 wird man uns auch das XA2 Ultra spendieren. Sony liefert mit diesem Android-Smartphone wieder ein Gerät für die obere Mittelklasse, das Display wird wahrscheinlich wieder eine Diagonale von 6 Zoll besitzen. Beim Prozessor setzt Sony diesmal auf Qualcomm, der Snapdragon 630 und 4 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher sollen das Xperia XA2 Ultra antreiben. Mit 64 Gigabyte Datenspeicher gibt es reichlich, sicher via microSD erweiterbar. Immerhin ist hier Android 8 schon mit an Bord.

In der Mittelklasse behält Sony das gewohnte Design, in der Oberklasse soll es dieses Jahr aber Veränderungen. Warten wir mal ab, was da noch auf uns zukommt. Sicher wird man das XA2 Ultra auf der CES nächste Woche präsentieren, zusammen mit dem Xperia L2. [via Xperia Blog]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.