App-Tipp: Zwei Android-Apps im Multi-Window gleichzeitig starten

Android bietet ab Version 7 Nougat ganz offiziell den Multi-Window-Modus an, mit Hilfe weiterer Tools kann man diesen für sich besser nutzen. Ihr wollt ein wenig im Chrome surfen und gleichzeitig Videos gucken? Mittels Split-Screen Creator könnt ihr Verknüpfungen erstellen, welche Apps eurer Wahl direkt im Multi-Window starten. Zum Beispiel eben Chrome und YouTube.

Installiert euch einfach den Split-Screen Creator, legt ein neues Widget der App auf eurem Homescreen an und wählt dann im nächsten Schritt die beiden gewünschten Apps aus. Ihr könnt die Verknüpfung benennen und in der Pro-Version auch ein Icon eurer Wahl nehmen. Ohne Pro-Version werden einfach die Icons beider ausgewählten Apps dargestellt.

Über die angelegte Verknüpfung könnt ihr nun also immer die festgelegten gleichzeitig Apps starten, was bei mir auf dem OnePlus 5 perfekt funktioniert. Holt euch die App aus dem Google Play Store [via Androidpolice]