WhatsApp: Englische Nutzungsbedingungen in Deutschland unzulässig

In Deutschland gab es jetzt von der Verbraucherzentrale eine erfolgreiche Klage gegen WhatsApp, die allerdings nur die Sprache der Nutzungsbedingungen betrifft. So sei laut Gericht für deutsche Nutzer unzumutbar, dass die Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise nur in einer englischsprachigen Version vorliegen. Zudem fehlen noch weitere wichtige Infos auf der Webseite, wie etwa das jeweilige Handelsregister, die Vertretungsberichtigten des Unternehmens […]