WhatsApp: Kontakte in Gruppenchats lassen sich jetzt direkt ansprechen

WhatsApp Header

WhatsApp bekommt eine Neuerung spendiert, dank welcher nun in Chats Kontakte direkt angesprochen werden können. Man kann das so oder so ähnlich ja aus zahlreichen anderen Netzwerken, wie etwa Twitter und auch Facebook, nun eben auch in WhatsApp. In einem Gruppenchat kann man andere Nutzer nun direkt ansprechen, in dem man ihren Namen ein @ voranstellt. Diese Neuerung sollte nach und nach bei den Nutzern freigeschaltet werden, wenigstens unter iOS, Android und bei WhatsApp Web.

2016-09-20-10_31_03

Gleich mehrere Funktionen hat diese Neuerung nach aktuellem Kenntnisstand. Zum einen sorgt sie natürlich für mehr Übersicht, wenn man in einem laufenden Chat etwas zu einer Person direkt sagen möchte. Die blaue Farbe der Markierung fällt auf.

Zudem bekommt man bei direkter Anrede in Gruppenchats wohl auch dann Benachrichtigungen, wenn man eine Gruppe eigentlich stumm geschaltet hat. Da die Benachrichtigungen bei WhatsApp aber gerne buggen, sollte man sich darauf wohl nicht unbedingt verlassen.

In einem Gruppenchat einfach ein @ schreiben, schon sollte eine Liste mit den im Chat vorhandenen Personen auftauchen. Wie schon gesagt, ist diese Funktionsweise eigentlich schon jahrelang aus anderen Anwendungen bekannt.

[via Vinoth M., Caschys Blog]