Google verbessert den Play Store für Android-Geräte nach und nach, auch die Einstellungen erhalten demnächst ein großes Upgrade.

Google optimiert den mobilen Play Store derzeit mit einigen Updates, die allerdings wohl eher wieder „auf Raten“ verteilt werden. Nachdem in den letzten Tagen weitere Nutzer endlich den Umbau erhalten haben, der das alte Navigationsmenü verschwinden lässt, gibt es außerdem ein Update für neue Einstellungen. Diese haben dann eine neue Struktur, sind in Kategorien übersichtlich unterteilt.

Jedenfalls sehen die neuen Einstellungen massiv anders aus, wenn sie denn mal auf eurem Gerät angekommen sind. Leider kann man die Bereitstellung wohl nicht beschleunigen, sondern muss einfach abwarten. Es handelt sich um ein serverseitiges Update, das nicht automatisch durch eine neuere App-Version bei euch ankommt.

Screenshots der neuen Einstellungen neben den alten:

via Androidpolice

Google Play Store: Komplettumbau ist endlich da – Hauptmenü fliegt raus!

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.