Facebook hat zwei besonders starke Produkte unter einem Dach, neben WhatsApp ist auch der Facebook Messenger besonders beliebt. Beide Produkte werden aber unabhängig voneinander entwickelt und aufgebaut. Facebook ist beim Messenger schon etwas schneller und bietet für Unternehmen Funktionen an, damit diese ihren Kundensupport über den Messenger abwickeln können. Das ist nicht nur für Nutzer praktisch, sondern bringt für Facebook die Möglichkeit mit, den Messenger monetarisieren zu können.

congstar wie ich will  468x060

Nutzer die mit einem Unternehmen über den Facebook Messenger in Kontakt stehen, können in Zukunft über diesen Kanal auch Werbung erhalten. Der entscheidende Punkt ist hierbei, dass der Nutzer mit dem jeweiligen Unternehmen in Kontakt getreten sein muss. Mir könnte zum Beispiel Samsung erst Werbung über den Messenger als Nachrichten senden, wenn ich selbst den Kontakt mit Samsung aufgenommen habe, etwa für eine Anfrage beim Kundensupport.

Es wird also nicht möglich sein, dass euch Unternehmen einfach so freischnauze Werbenachrichten senden können. Das entschärft die ganze Sache schon wieder ein wenig. Das Werbemittel wird wohl eher nach dem Motto „Kunden die Produkt X kauften, kauften auch …“ gestaltet sein, ähnlich wie Amazon-Empfehlungen nach einem Einkauf dort. Fragte ich also nach Support für mein Galaxy S7, könnte mir Samsung später Anzeigen zu Zubehör senden.

(via TechCrunch, Android Authority)

  • Dave

    wer bitteschön is so kirre und nutzt dem Facebookmessenger? O.o verbraucht unnötig akku und wirft dir echt jeden scheiss vor die linse den iein halbaffe reinstellt. Über den normalen browser is das viel angenehmer und dezenter.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen