Huawei hat gute Nachrichten für die Besitzer des aktuellen Honor 7-Smartphones, denn der Beta-Test wurde erfolgreich beendet und deshalb startet nun die Verteilung der finalen Firmware basierend auf Android 6 Marshmallow. Das hat der Honor-Account bei Twitter ein paar Minuten vor diesem Artikel öffentlich mitgeteilt. Damit dürfte die Frage geklärt sein, wie schnell und zuverlässig Honor bei Android-Updates ist. Zumindest macht man beim Honor 7 einen guten Eindruck.

Innerhalb der kommenden zwei Wochen sollte das Update bei den Nutzern verfügbar sein, es wird natürlich wie üblich drahtlos (OTA, Over-The-Air) ausgeliefert und landet ganz ohne PC oder andere Gerätschaften auf euren Smartphones. Nicht nur die neuste Android-Version kommt mit diesem Update auf eure Geräte, natürlich auch die überarbeitete Emotion UI in Version 4.0.

Lasst uns gern ne Nachricht da, wenn ihr eventuell schon die finale Firmware bekommen habt oder auch ein paar Worte zum Verlauf des großflächigen Beta-Tests etwas sagen könnt.

Wie sich die aktuelle Huawei-Software macht, wird uns Daniel in seinem Mate 8 Test in den kommenden Tagen schildern können.

winSIM LTE All 2 GB 474x130

Über den Autor

Autor und Gründer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.

Ähnliche Beiträge

  • Dirk Elliger

    Na hoffentlich funktioniert das Push ordentlich. Beim P8 (beta) und beim Mate 8 gibts da arge Probleme :(

    • Chris K.

      Da ist 100% doze dran schuld. Einfach ?optimierung ignorieren und schon geht es.

      • Dirk Elliger

        Nein Sorry hilft auf dem mate 8 nicht, als ob es einfach ignoriert wird. Bei androidhilfe von vielen getestet und bestätigt.

  • danielXY

    Coole Sache, ein Grund mehr bei honor zuzuschlagen

  • Pingback: Honor 7 si aggiornerà a Marshmallow entro 2 settimane | AndroidNext()