HTC Butterfly: Full HD-Smartphone für Europa nun offiziell (UPDATE)

HTC Butterfly

Und doch, wir bekommen in Europa das HTC Butterfly, auch wenn es vor wenigen Tagen noch dementiert wurde seitens der deutschen Facebook-Seite. Wie dem auch sei, wir wollen uns natürlich jetzt mit dem HTC Butterfly beschäftigen, das neue Flaggschiff von HTC, wobei es nicht das Gerät sein wird, was dann im  nächsten Jahr mit dem Galaxy S4 konkurrieren wird.

Ausgestattet ist das Butterfly vor allem mit einem 5 Zoll Display, das hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel (Full HD) und basiert auf der überarbeiteten SLCD3-Technologie. Darunter werkelt ein dicker Snapdragon S4 Pro von Qualcomm, 2GB RAM Arbeitsspeicher und 16GB Datenspeicher sowie einen microSD-Slot gibt es auch noch. Die rückseitige 8 Megapixel Kamera könnte die sein, die HTC auch im One X verbaut hat, des Weiteren gibt es WLAN-n, GPS, Bluetooth 4.0, eine Frontkamera, NFC und einen 2020mAh Akku. Als OS kommt Android 4.1 zum Einsatz.

Aktuell kennen wir nun also das Gerät, welches als Butterfly offenbar international auf den Markt kommen wird, es fehlen aber noch Preise und die Verfügbarkeit. Es ist derzeit aufgrund der fehlenden Pressemitteilung noch nicht 100 Prozent sicher, ob das Teil nach Deutschland kommt. Preislich dürfte es aber sicherlich bei über 500 Euro liegen und wird vermutlich im ersten Quartal 2013 erhältlich sein. (quelle, via, via)

UPDATE: Mehrmals hat HTC nun bestätigt, dass das Butterfly nicht nach Europa kommen wird.

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn weiter:

Über den Autor

Autor und Gründer
Google+

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.