Das OnePlus One wurde im Vorfeld viel gefeiert, auch nach der Präsentation kam es noch gut an, nur der Verkauf läuft einfach gar nicht. Gut, eine geringe Verfügbarkeit hält oft das Interesse hoch, doch viele potenzielle Käufer werden bei derart langen Wartezeiten wohl abspringen.

Warum dieses komische Einladungssystem beim OnePlus One? Es werden kaum Geräte produziert, so zumindest kommuniziert es der Hersteller nach außen. Immerhin hat man die ersten 100 Geräte für den aktuellen Wettbewerb im Lager, erst ab Mitte Mai wird es eine größere Lieferung des 16 GB Modells geben und erst gegen Anfang Juni eine größere Lieferung des 64 GB Modells.

Immerhin soll man irgendwann später im Juni etwas leichter das neue OnePlus One kaufen können. Wer dann eine Einladung zum Kauf will, soll die wohl einfacher als bisher bekommen, teilte der Hersteller im Forum mit. Aber wer wartet zwei Monate auf das Teil?