Galaxy-Tab-7.0-Plus-N-1

Als ich vorhin bei Amazon auf der Suche nach der sogenannten ASIN des Galaxy Tab 7.0 Plus N war, um einen anderen Beitrag mal wieder mit Werbung vollzuhauen, sind mir dabei zwei neue Varianten des neusten Samsung-Tablets aufgefallen. Bisher war das Gerät überall nur mit UMTS bestellbar und sollte laut meiner meiner Erinnerung auch in keiner anderen Form auf den Markt kommen, dies hat man nun aber offenbar überdacht und bringt es nun doch für ein paar Euro weniger als Wifi-Only-Variante.

Bei Amazon lässt sich das Gerät nun jeweils in Weiß und Grau für 499 Euro vorbestellen, es dürfte dann sicherlich irgendwann in den nächsten Wochen lieferbar sein. Trotz Dual-Core-Prozessors, 16GB Datenspeicher, 1GB RAM Arbeitsspeicher und den restlichen Spezifikationen, ist mir das Gerät ein wenig zu teuer. Samsung sollte in meinen Augen etwas an ihrer Preispolitik arbeiten, dann könnte man sicherlich mehr Geräte verkaufen und über kurz oder lang damit auch höhere Gewinne erzielen. Man muss nicht zwingend auch hier mit Apple mithalten, wie ich finde.

>> Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N bei Amazon