Bis heute war ich stark im Irrglauben, dass Videotelefonie noch nicht so richtig angekommen sei. Denn wie die Bitkom in einer Studie herausfand, nutzen inzwischen bereits ca. 30 Prozent der deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren die verschiedenen Angebote von Google, Microsoft, Facebook und Co. für Videotelefonie. In den letzen beiden Jahren ist die Zahl der deutschen Nutzer solcher Dienste von 7 Millionen auf satte 17 Millionen angestiegen. Im Alter von 14 – 29 Jahren ist die Dichte der Nutzer besonders hoch und liegt bei über 40 Prozent. Insgesamt nutzen vor allem Menschen mit höherer Bildung diese Dienste, dennoch aber überwiegend privat.

Hauptgründe für die gewachsene Beliebtheit von Videotelefonie ist die fast flächendeckende Verfügbarkeit von Breitband sowie der Boom bei mobilen Geräten wie Laptops, Smartphones und Tablet Computern […]

Nutzt ihr Videotelefonie häufig und wenn ja, mit welchem Tool?

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.