Folge uns

Android

Alcatel kündigt runde Smartwatch für wenig Geld an

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Noch sind die hochwertigen und hübschen Smartwatches alle relativ teuer, wobei der Preis gemessen an der verbauten Technik usw. doch okay sein müsste. Nur will und kann nicht jeder für eine Uhr 200 Euro oder mehr ausgeben, weshalb wir auch auf günstige Geräte warten, die trotzdem eine hochwertige Optik und Haptik bieten. Alcatel verspricht all das mit der ersten eigenen Smartwatch bieten zu können – viel Hardware für wenig Geld. Noch gibt es nicht allzu viele Details über das Gerät, bis auf ein paar wenige Infos zum Funktionsumfang und die ersten Bilder vom Design.

UPDATE: Die Uhr ist nun offiziell, mit Preis.

Das Display scheint übrigens gar nicht rund zu sein, sondern einfach eckig. Der äußere Ring ist ganz offensichtlich ähnlich wie bei der LG G Watch R einfach ein Element normaler Uhren und hat nichts mit dem Display zu tun. Aber mal abwarten, bis Alcatel weitere Infos freigibt. Android Wear kommt übrigens hier nicht zum Einsatz, zumindest sieht es nicht danach aus. Der Funktionsumfang ist üblich. Weitere Infos erwarten wir zur CES in der kommenden Woche.

>>> Android Wear-Smartwatches bei Amazon

(via TheVerge)

Kommentare

Beliebt