Folge uns

Android

Archos GamePad 2 offiziell vorgestellt – Gaming-Tablet für nur 180 Euro

Veröffentlicht

am

Gaming-Tablets sind zwar bisher kein größerer Trend geworden, doch Archos möchte das mit dem neuen GamePad 2 ändern. Anders als das erste GamePad packt Archos diesmal etwas mehr Hardware ins Gerät, wozu ein Quad-Core-Prozessor (Cortex A9), Quad-Core-Grafik und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher gehören. Das 7 Zoll Display basiert auf IPS-Technologie und hat eine ausreichende Auflösung von 1280 x 800 Pixel, der interne Datenspeicher ist ja nach Modell 8 oder 16 Gigabyte groß und kann via microSD-Speicherkarte erweitert werden.

Wie gewohnt will Archos mit dem Preis überzeugen, denn schon ab 179,99 Euro wird das GamePad 2 ab Ende Oktober erhältlich sein. Dafür gibt es noch WiFi-Display, HDMI, Stereo-Lautsprecher an der Frontseite und eine Webcam über dem Display. Das mit Android 4.2 ausgestattete Tablet hat Google Play mit an Bord und wird mit den Spielen Modern Combat 4 und Asphalt 8 von Gameloft ausgeliefert.

Ein nettes Konzept mit viel Hardware für wenig Geld. Wer gern mit Android zockt, wird an diesem GamePad 2 sicherlich Spaß haben.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

(via Eurodroid)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt