Folge uns

Android

ASUS beliefert ZenFone 3 mit Android 8-Update

Veröffentlicht

am

Android 8 Oreo Header

ASUS beliefert ab sofort das ZenFone 3 mit der neusten Android-Version und überrascht mit dieser recht schnellen Verteilung neuer Firmware. ASUS macht ein paar anderen Marken, die in Europa größer und erfolgreicher sind durchaus etwas vor. Ab sofort beliefert der Hersteller nämlich das ZenFone 3 mit dem Update auf Android 8 Oreo, das ZenFone 3 stammt bekanntlich aus 2016 und hat deshalb nun schon bald zwei Jahre auf dem Buckel. Von anderen Herstellern ist man das in der Regel nicht gewohnt.

Beliefert wird das auch hier erhältliche Modell ZE552KL, wie auch das Modell ZE520KL. Release Date ist der heutige 29. Januar 2018, wie ASUS im eigenen Forum angekündigt hat. Neuerungen gibt es natürlich einige, in erster Linie zahlreiche Verbesserungen allein durch das Update auf Android 8 Oreo. Weitere Neuerungen verkündet ASUS auch, wie etwa für den Launcher, eine benutzerfreundlichere UI und sogar die Entfernung von Bloatware (wie angekündigt). [via ASUS, Androidworld]

  1. Software update to Android 8.0 Oreo. Internal storage will decrease slightly after update, suggest to backup data and relocate media file (pictures & video clip) to SD card to reserve at least 1.5GB storage before starting the software update.
  2. Swipe up to All apps: After OS upgrade, launcher has some important changes- swipe up to all apps, all app icon could be changed.
  3. More friendly setting UI design
  4. Remove the following applications : Minimove,photocollege, do it later

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Pingback: Asus ZenFone 3 erhält Update auf Android 8.0 Oreo

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt