Was lange währt wird gut, mit diesem Satz müssen sich alle Besitzer eines Eee Pad Sliders von ASUS erst mal beruhigen, denn sie mussten wesentlich länger als die Transformer-Besitzer auf das Ice Cream Sandwich-Update warten. Doch nun scheint der taiwanische Hersteller tatsächlich endlich das Update auf die Geräte zu verteilen, wie immer beginnt man direkt […]

Was lange währt wird gut, mit diesem Satz müssen sich alle Besitzer eines Eee Pad Sliders von ASUS erst mal beruhigen, denn sie mussten wesentlich länger als die Transformer-Besitzer auf das Ice Cream Sandwich-Update warten. Doch nun scheint der taiwanische Hersteller tatsächlich endlich das Update auf die Geräte zu verteilen, wie immer beginnt man direkt im Heimatland Taiwan damit, verteilt wird die Version 4.0.3. Bisher hat der Hersteller nur auf seiner Facebook-Seite in Taiwan etwas dazu geäußert und das Update angekündigt.

Empfangen wird das Update wie gewohnt über die Over-The-Air-Methode, also benötigt ihr lediglich das Tablet mit Internetverbindung, irgendwann wird dann in den nächsten Stunden, Tagen oder hoffentlich nicht erst Wochen eine Update-Benachrichtigung bei euch eintrudeln. Die Installation des Updates beansprucht wohl um die 5 bis 10 Minuten, der Download dürfte mehrere hundert Megabyte groß sein.

Wer mit einem deutschen bzw. europäischen Gerät das Update empfängt, kann natürlich gern sein Feedback in den Kommentaren hinterlassen. [via] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.