Folge uns

Android

ASUS Padfone kommt zum Mobile World Congress im Februar [UPDATE: Hands-On-Video]

Veröffentlicht

am

padfone-mwc-1326132675

padfone-mwc-1326132675

Die CES ist im vollen Gange und wir, zumindest ich, haben auch fest mit der überraschenden Präsentation des Padfone von ASUS gerechnet. Doch da hab ich wohl die Rechnung ohne ASUS gemacht, die bringen das hybride Smartphone/Tablet-Gebilde nämlich erst im nächsten Monat. Da findet in Barcelona der Mobile World Congress statt, die perfekte Bühne um eine ganz neue Richtung von Mobilität zu präsentieren.

Schon jetzt hat ASUS Einladungen an die Kollegen verschickt und damit endlich die Geschichte ganz öffentlich gemacht, denn das Padfone ist in diesem Flyer mehr als eindeutig zu erkennen. Ich bin auf jeden Fall extrem gespannt auf das Teil, vor allem wie ASUS hier den Sprung von beiden Geräten mit Ice Cream Sandwich löst. Gut kann ich mir eine selbige Auflösung vorstellen, dass das Smartphone ein Display mit 720p bietet und das Display des Tablets ebenfalls, womit man immer ohne Probleme den gleichen Homescreen auf beiden Geräten hat. [via]

UPDATE: So eben hat Engadget ein erstes Hands-On-Video hochgeladen! Danke Bob für den Hinweis!

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. Goekay Kaya

    9. Januar 2012 at 20:01

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Asus beim Tablet auf 720p Auflösung setzt. Icecreamsandwich ist ja für beides gedacht ( Smartphone & Tablet, einheitlich und so ). Denke macht keinen unterschied, wenn beide Displays andere Auflösungen haben :)

  2. bob

    9. Januar 2012 at 20:05

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt