Folge uns

Android

Asus Transformer Prime: Fotos vom neuen Tastaturdock aufgetaucht

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B005AI6ILC:right[/aartikel]Bereits als Jonney Shih das neue Asus Transformer Prime auf der AsiaD das erste Mal zeigte, war für mich die Nähe am Look der neuen Ultrabooks stark erkennbar. Dies unterstreichen nun die ersten Fotos des dazugehörigen Tastaturdocks noch viel mehr, auf den ersten und zweiten Blick lässt dieses ganz klar eine Anlehnung an die Macbooks von Apple erahnen. Genau an dessen Optik orientieren sich bekannterweise auch die Geräte des neuen Ultrabook-Segments.

Auf jeden Fall ist das Design des Transformer Prime und dessen Tastaturdocks ziemlich nett, wobei ich fest von überzeugt bin, dass es auch hier noch Probleme mit Apple geben wird. Nach dem Break folgen noch weitere Bilder, was sagt ihr zur neuen Designlinie? (via)

4 Kommentare

4 Comments

  1. Christoph Ostermayer

    26. Oktober 2011 at 23:25

    Finde ich wirklich außerordentlich schick. Vor allem – wenn man sich das Video anschaut – sieht man, dass der Interviewer das Prime sehr locker flockig in der Hand hält, scheint nicht sehr schwer zu sein, und ich glaube auch nicht dass es ein Dummy war.

    Dass sich das Design so stark an Apple orientiert finde ich jetzt nicht nötig, ich finde man handelt sich dadurch nur wieder (unnötig) Patentstress ein, der am Ende noch zu einem Verkaufsverbot führen kann (siehe Samsung) und das wäre für alle nur nachteilig…

  2. Christoph Ostermayer

    26. Oktober 2011 at 23:27

    Ich hoffe nur, dass das Prime wegen dem Licht so "rosa" erscheint und nicht weils rosa ist. Weil dann werde ich es wohl lackieren müssen :-S

  3. Gast

    27. Oktober 2011 at 00:00

    Das Tastaturdock ist eigentlich bis auf das Material und die Farbe im Prinzip identisch mit dem Doch des Transformers 1. Gleiches gilt eigentlich auch für das Design des Transformers Prime an sich. Schaut nach höherwertiger Verarbeitung und neuem Alulook aus, aber ansonsten ist das Äußerliche gleich geblieben. Finde ich gut, ich besitze selbst das Transformer und finde das Design gelungen. Nur beim Prime selbst könnte es Ärger mit Apple geben. Das Transformer 1 hatte noch einen Rahmen ums Display herum, das Prime sieht mehr jetzt zu sehr nach Galaxy Tab aus (glatte verglaste Front mit zentralem Display, ihr wisst schon…), könnte also Apple wieder gegen den Strich gehen. Andererseits, was geht denen derzeit denn in Ermangelung eigener überzeugender Neuheiten nicht gegen den Strich… :-P

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt