Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Vodafone CallYa: Prepaid-Optionen mit LTE starten

vodafone logo

vodafone logo

Wer gern auf Prepaid setzt, der hat ein Problem mit LTE, denn in der Regel gibt es diese Kombination nicht. Vodafone ändert das jetzt aber mit neuen Optionen für die eigenen CallYa-Tarife, die demnächst erhältlich sein werden. CallYa-Kunden werden dann für einen 10er mehr im Monat 500 MB Volumen bekommen, das über das LTE-Netz mit bis zu 21,6 MBit/s verbraten werden kann. Nochmals 5 Euro obendrauf bedeuten 1 GB Volumen je Monat mit Zugriff auf das LTE-Netz von Vodafone. Wer kein LTE benötigt bekommt für 5 Euro je Monat ein 250 MB Paket für mobiles Internet.

Die neuen Optionen werden CallYa-Kunden ab dem 02. Juli 2014 angeboten. Auch eine neue Allnet Flat wird mit angeboten.

Alle Kunden in den neuen CallYa-Tarifen Smartphone Basic/Allnet/Allnet Flat können die Daten-Optionen über die MeinCallYa-App, die Kurzwahl 22 0 44 oder das CallYa-Team unter 0172 / 229 0 229 einrichten.

>>> Zu den CallYa Deals

Bildschirmfoto 2014-06-30 um 12.48.29