Folge uns

Android

Chrome Beta für Android bekommt Update, größere Webseiten werden besser unterstützt

Veröffentlicht

am

Eigentlich bin ich selbst absolut kein Freund von mobilen Webseiten, doch ab und zu bleibt einem nicht viel anderes übrig, da einige Seiten in ihrer vollen Pracht derart „voll“ sind, dass die mobilen Browser damit völlig überfordert sind. Genau das soll aber in der neusten Beta von Chrome für Android behoben sein, denn die wird aktuell via Play Store ausgeliefert. Seit einigen Minuten ist ein neues Update verfügbar, welches die Grafik-Architektur des Browsers überarbeitet und damit vor allem das Scroll-Verhalten auf umfangreichen Webseiten erheblich verbessern soll. Die weiteren Veränderungen sind wohl eher unbedeutend, dank des Updates soll aber nun auch wieder Facebook in Chrome problemlos und vollständig funktionieren, da gab es wohl mir unbekannte Probleme.

Die Beta von Chrome und das Update bekommt ihr natürlich über den Google Play Store geliefert. (via)

  • Updated graphics architecture that greatly improves fast scrolling on large pages
  • yahoo.com page links are not working
  • Cannot submit comments on facebook posts or pictures
  • Keyboard pops up after Chrome is closed
  • Scroll position is reset momentarily when double-tapping in footer/gutter on some pages
[asa]B007VCRRNS[/asa]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt